Arbeiten im Bereich // Verwaltung

Anwendungsbetreuer (m/w/d) SAP for Utilities 

 

 

Die Stadtwerke Saarbrücken Netz AG ist ein lokaler Netzbetreiber für Strom, Erdgas, Fernwärme und Wasser.  Des Weiteren beliefert das Unternehmen die Landeshauptstadt Saarbrücken über ihr Trinkwassernetz mit Trinkwasser in bester Qualität, das aus ihren eigenen Wasserwerken stammt. 

Das Stadtwerke-Tochterunternehmen Wasserwerk Bliestal GmbH versorgt darüber hinaus Stadt- und Gemeindeteile im Saarpfalz-Kreis mit Trinkwasser aus dem 120 Quadratkilometer großen Wasserschutzgebiet Bliestal.

Gegenwärtig beschäftigt der Stadtwerke-Konzern rund 1.100 Mitarbeiter/innen. Der Sitz des Unternehmens ist Saarbrücken.

 

Kurzbeschreibung

Für unseren Fachbereich IT suchen wir zum nächstmöglichenZeitpnkt in Vollzeit einen Programierer (m/w/d) Anwendungsbetreuung. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. 

Das Tätigkeitsprofil umfasst:

  • Erstellung von Konzepten zur Umsetzung fachlicher Anforderungen und Unterstützung der betrieblichen Abläufe durch die Anwendungs-Software im übertragenen Aufgabenbereich
  • Analyse der fachlichen Anforderungen im Hinblick auf
    • bestehende und anzupassende Arbeitsabläufe
    • Umsetzungsmöglichkeiten in IT-Systemen und IT-Anwendungen
  • Konkretisieren von Lösungsvarianten zur Umsetzung der fachlichen Anforderungen in IT-Systemen und IT-Anwendungen
  • Dokumentation der Ergebnisse
  • Analysieren, Implementieren, Testen, Einführen und Wartung der eingesetzten Standardsoftware im übertragenen Aufgabenbereich als IT-Organisator und Anwendungsprogrammierer
  • Evaluieren der Softwarefunktionalitäten zur Umsetzung von fachlichen Anforderungen
  • Koordination und Steuerung von externen Implementierungspartnern
  • Durchführung von Customizing-Einstellungen
  • Entwickeln von Programmcode
  • Durchführung von Entwickler- und Funktions- und Integrationstests
  • Produktivstellen neuer Softwarefunktionalitäten
  • Monitoring des ordnungsgemäßen Betriebs der Software im übertragenen Aufgabenbereich und ggf. Beseitigung von Fehlern
  • Marktbeobachtung und –analyse 
  • Einweisen von Mitarbeitern in die Bedienung und Nutzung neuer Software-Funktionalitäten
  • Erstellen von Handouts mit relevanten Schulungsinhalten
  • Durchführung von Schulungen für interne Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über neue Software-Funktionalitäten.

Fachliche Vorgaben:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) der Wirtschaftswissenschaften oder Informatik sowie mehrjährige Berufserfahrung 
  • Prozess- und Branchenkenntnisse bzgl. der Marktprozesse GPKE, GeLi-Gas, WiM, EEG, KAV, EnWg, MeMi, iMSys
  • Tiefe Kenntnisse im IS-U-Tarifbau und Vertragskontokorrent incl. Abrechnung, Convergent Invoicing, Billing, Energiemengen
  • Kenntnisse im Bereich IS-U Geräteverwaltung, German Metering, Smart Metering
  • Kenntnisse im Bereich Energiedaten- und Lieferantenmanagement und Erzeugungseinheiten
  • Kenntnisse der Datenaustauschformate in der Energiewirtschaft und dessen regulatorischen Beschreibungen
  • SAP Customizing-Erfahrungen
  • Sehr gute Kenntnisse in SAP ISU und der Programmiersprachen ABAP OO
  • Wünschenswert Kenntnisse in SAP S/4 Hana Utilties, SAP MaCo Cloud und SAP Integration Suite
  • Erfahrung in der Leitung von Teil-/Projekten

Wir bieten:

… ein spannendes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet, in einem kollegialen Team, innerhalb eines modernen Unternehmens.

… eine aufgabenentsprechende tarifliche Vergütung, hier EG 12.

Sie profitieren auch von zahlreichen Zusatzleistungen:

  • Attraktive Möglichkeiten durch die ZVK für Ihr Alter vorzusorgen
  • Jobticket/Fahrradleasing
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement/Betriebssportgruppen/Fitnessraum
  • Konzernkantine (Frühstücksservice/Mittagstisch)
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Möglichkeit mobiles Arbeiten
  • Systematisches Onboarding für einen guten Start in unserem Unternehmen
  • Gütesiegel „Familienfreundliches Unternehmen“
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiche Firmenevents
  • Corporate Benefits (Vergünstigungen bei diversen Anbietern)

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, dann senden Sie uns bitte bis zum 29.02.2024 Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bei Interesse bitten wir Sie ausdrücklich sich online über unsere Homepage zu bewerben. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inkl. Mappe nicht zurückschicken.

Wir verfügen über einen Frauenförderplan und begrüßen Bewerbungen von Frauen ausdrücklich.